Unterspannbahn Parotec 110 g/m²

  • Diffusionsgeschlossene Dachfolie mit Mikroperforierung und Kaschierung, für hinterlüftete oder nicht gedämmte Steildächer.
  • Unterspannbahn Parotec 110 g/m²
Hersteller: Parotec
ab 4,90 €
Wybierz rozmiar
10-074
48,95 €
(0.652666666666667 inkl. MwSt. / m2)
/ Rolle inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Unterspannbahn

110 g/m²

Kurzbeschreibung

Diffusionsgeschlossene Dachfolie
mit Mikroperforierung und Kaschierung,
für hinterlüftete oder nicht gedämmte Steildächer.
Wenn Sie nach hochdiffusionsoffenen,
vliesartigen und günstigen Unterdeckbahnen suchen,
bestellen Sie dieses Produkt Parotec Alfa

Produktbeschreibung

Parotec 110 ist eine dreilagige dampfdurchlässige Dachfolie zum Einsatz beim Bau von hinterlüfteten Steildächern direkt unter der Dachdeckung, zum Schutz der Dachbodendämmung. Die Bahn besteht aus zwei Schichten Polyethylenfolie und der dazwischenliegenden Einlage aus PP-Netz zur Gewährleistung einer extrem hohen Reißfestigkeit. Die gesamte Oberfläche der Dachfolie Parotec 110 ist mit Mikroperforierung versehen, was ihre Wasserdampfdurchlässigkeit gewährt. Die bei Parotec 110 eingesetzten speziellen Stabilisierungskomponenten sorgen dafür, dass die UV-Beständigkeit der Folie für 2 Monate gewährleistet wird, weshalb die Dachdeckung in einem gewissen Zeitabstand realisiert werden kann. Das originale Produkt ist ferner bedruckt, wodurch die Montage auf dem Dach einfach und schnell verläuft.

Einsatzbereich 

Die Dachfolie Parotec 110 wird als Vordeckung an wärmegedämmten, hinterlüfteten Steildächern eingesetzt. Sie schützt den Dachboden bei Dachdeckungsarbeiten und nach Fertigstellung des Dachsystems bildet die Folie eine Sperre gegen Feuchte und Niederschläge (Regen, Schnee, Nebel), die durch Windeinwirkung unter die Dacheindeckung eindringen könnten. Idealer Schutz der Wärmedämmung vor Staub und Schmutz. An wärmegedämmten Dächern braucht das Produkt einen mindestens 5 cm großen Lüftungsspalt zwischen der Folie und der Wärmedämmung (Mineralwolle, Glaswolle usw.) - die Membran darf also nicht direkt an der Wärmedämmung liegen. Man muss wissen, dass die Dachfolien zur Dämmung von Steildächern dienen. Wichtig ist also, dass der Einbau der Wärmedämmung im Dachboden in möglichst kürzer Zeit erfolgt, was die einwandfreie Funktion des Dachsystems gewährleistet. Die abschließende Dachdeckung oberhalb der Dachfolie muss immer auf Latten und Konterlatten verlegt werden.

Technische Daten
Flächengewicht:
110 g/m²
Maß:
1,5 m x 50 m
Flächengewicht Bereich:
ab 110 g/m²
Brandverhalten:
Klasse F
Wasserdichtigkeit:
Klasse W3
Dampfdurchlässigkeit Sd-Wert:
3,5 m
Reißkraft längs:
430 N/50 mm
Reißkraft quer:
350 N/50 mm
Reißdehnung längs:
16 %
Reißdehnung quer:
17 %
Weiterreißkraft längs:
240 N
Weiterreißkraft quer:
350 N
Wasserdichtigkeit nach künstlicher Alterung:
Klasse W3
Reißkraft längs nach künstlicher Alterung:
370 N/50 mm
Reißkraft quer nach künstlicher Alterung:
350 N/50 mm
Reißdehnung quer nach künstlicher Alterung:
12 %
Gefährliche Stoffe:
Nicht deklariert
FRAGE STELLEN
Frage zum Produkt stellen:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

Felder mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflicht
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel